Willkommen, bienvenue, welcome!

Neue Sprachferien 2019 in den Jugendherbergen im Rheinland

Sprachen lernen mit Spaß und ohne weitere Anreise? Dank der erfrischenden Kombination aus Sprachförderung, Projektarbeit, Aktivprogramm und Freizeitspaß ist dies in den Jugendherbergen im Rheinland schon seit vielen Jahren möglich. Nun sind die 2019er Kataloge mit den Familien-, Kinder- und Jugendreisen erschienen. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien 2019 gibt es wieder eine sehr bunte Programmpalette mit Sport, Natur, Phantasie – und mehr als 10 Sprachreiseprogrammen für Kinder ab acht Jahre. Neu dabei ist „Animals crossing“ eine englischsprachige Reise mit Eselswanderung, Fledermaustag und Ausflügen in den Tierpark rund um die Jugendherberge Kleve. In der Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“ findet die neue spanischsprachige Freizeit „Aventura hispanohablante“ im Südamerikadorf statt. Hier gibt es Tapas, es werden Inka-Brücken gebaut und Pelota gespielt. Bei der neuen Freizeit „Kick it like …“ in der Jugendherberge Wipperfürth verbringen Fußballfans eine spielerische Ferienwoche mit ihrem Lieblingssport und lustigen Varianten, wie Kin-Ball oder Footsack – angeleitet in englischer Sprache. Derweil treffen sich Anhänger von Baguette und Boule bei der „Tour Eifel“ in der Jugendherberge Monschau-Hargard. Klassische Freizeiten, wie Reiten, Klettern, Survival, Stunt oder Tanzen sind ebenfalls im Programmangebot.

Die Katalog Ferien & Familien 2019 versendet das DJH Service-Team kostenlos: Service Team der Jugendherbergen im Rheinland, Düsseldorfer Str. 1a, 40545 Düsseldorf, Tel.: 0211-30263026, E-Mail: service@djh-rheinland.de, www.jh-ferien.de und www.jh-familien.de.

1583 Zeichen