Aktuelle Informationen zu Ihrem Aufenthalt bei uns

Liebe Gäste,

Bund und Länder haben Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie beschlossen, die unmittelbare Auswirkungen auf die Arbeit der Jugendherbergen in Deutschland haben.

Übernachtungsangebote zu privaten Zwecken sind untersagt, soweit sie nicht aus Gründen der medizinischen oder pflegerischen Versorgung oder aus sozial-ethischen Gründen dringend geboten sind. Übernachtungen dürfen demnach nur noch für zwingend notwendige Zwecke (wie etwa Dienstreisen) angeboten werden. Wichtig: Diese temporäre Beschränkung hat keinerlei Auswirkung auf Buchungen oder Reservierungen außerhalb des genannten Maßnahmenzeitraums.

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) respektiert diese Entscheidung und wird als einer der größten gemeinnützigen Verbände in Deutschland seinen Beitrag leisten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bald wieder als Gast in einer der 33 Jugendherbergen im Rheinland begrüßen zu dürfen.

Gemeinschaft erleben!
Ihr Team der Jugendherbergen im Rheinland

* Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Jugendherberge aufgrund der aktuellen Lage rund um die Corona Pandemie eingeschränkt geöffnet ist. Bitte kontaktieren Sie hierzu unser Service Center unter 0211 3026 3026 (service@djh-rheinland.de)  oder die Jugendherberge direkt.

Das sollten Sie vor Ihrem Aufenthalt wissen...


Für Schulklassen und Gruppen

Zur Zeit sind aufgrund der aktuellen CoronaSCHVO keine Gruppenfahrten möglich.

Für Tagungsgäste