Aktuelle Informationen zu Ihrem Aufenthalt bei uns

Liebe Gäste,

aufgrund der aktuellen CoronaSchutzVerordnung NRW haben wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Informationen rund um Corona und Antworten auf Ihre Fragen hier zusammengestellt. 

Geöffnet für touristische Übernachtungen (Stand 20.07.2021)::

Wichtig: Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW (https://www.land.nrw/corona) kann es dazu kommen, dass wir an einzelnen Standorten unsere Leistungen anpassen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie bald wieder als Gast in einer der 33 Jugendherbergen im Rheinland begrüßen zu dürfen.

Gemeinschaft erleben!
Ihr Team der Jugendherbergen im Rheinland

Das sollten Sie vor Ihrem Aufenthalt wissen...

Da sich aufgrund der dynamischen Pandemielage die Beschränkungen laut Bundes- und NRW-Landesverordnung regelmäßig ändern, versuchen wir, die Inhalte aktuell, praxisnah und verständlich für unsere Jugendherbergen und Ihren Aufenthalt zu beschreiben.

Zusätzliche Einschränkungen können durch individuelle Allgemeinverfügungen der einzelnen Städte, Kreise und Kommunen angeordnet werden.

Für Fragen wenden Sie sich hierzu gerne an unser Service Center 0211 - 30 26 30 26 oder per Mail: service@djh-rheinland.de oder direkt an die jeweilige Jugendherberge.


Für Schulklassen und Gruppen

Abhängig von den Inzidenzstufen des Standortes der Jugendherberge, gelten folgende Regelungen für Schulen und Gruppen:

Hier können Sie die aktuellen Inzidenzstufen der Regionen einsehen: www.mags.nrw.de/inzidenzstufen

* Die einfache Rückverfolgbarkeit ist die Erfassung folgender Daten laut aktueller CoronaSCHVO: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zeitraum des Aufenthaltes. Die Daten werden 4 Wochen aufbewahrt und dann gelöscht.

Für Tagungsgäste

Abhängig von den Inzidenzstufen des Standortes der Jugendherberge, gelten folgende Regelungen für unsere Tagungsgäste:

Hier können Sie die aktuellen Inzidenzstufen der Regionen einsehen: www.mags.nrw.de/inzidenzstufen

* Die einfache Rückverfolgbarkeit ist die Erfassung folgender Daten laut aktueller CoronaSCHVO: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zeitraum des Aufenthaltes. Die Daten werden 4 Wochen aufbewahrt und dann gelöscht.

** Die besondere Rückverfolgbarkeit ist die zusätzliche Erfassung des Sitzplanes, um festzustellen, welche Personen anwesend waren und wo diese gesessen haben. Die Daten werden 4 Wochen aufbewahrt und dann gelöscht.

Für Kids, Teens & Familien

Kinder- und Jugendferienreisen sowie Familienerholungsreisen von öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe

Abhängig von den Inzidenzstufen des Standortes der Jugendherberge, gelten folgende Regelungen bei mehrtägige Ferienreisen für Kinder, Jugendliche und Familien:

Hier können Sie die aktuellen Inzidenzstufen der Regionen einsehen: www.mags.nrw.de/inzidenzstufen

Tourismus-Wegweiser des Bundes