Naturwissenschaft oder Mathematik unterstützende Klassenfahrtsprogramme

Die Kernlehrpläne der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik definiert gewisse Kompetenzerwartungen, die in den einzelnen Fächern erfüllt werden sollen. Einige unserer Klassenfahrtesprogramme unterstützen den Kompetenzerwerb diese Fächer und sind dadurch eine hervorragende Ergänzung des Unterrichts, ohne diesen zu ersetzen: Das theoretische Wissen wird durch praktische Erfahrungen erlebbar und positive Erinnerungen tragen dazu bei, dass das Gelernte nachhaltig in den Unterricht hineinwirkt. So macht MINT Spaß!

 

 Alle Klassenfahrtsprogramme, die das MINT-Siegel tragen erfüllen folgende Kriterien:

 

Qualitätskriterien

  1. Die Klassenfahrt ergänzt den Unterricht und vermittelt MINT-relevantes Wissen auf erlebnisorientierte Art und Weise.
  2. Der Erwerb mindestens einer Kompetenz der MINT-Fächer wird unterstützt und durch Reflexion gefestigt.
  3. Die jeweiligen Referenten kennen den Lehrplan des Faches und haben übergeordnetes Wissen zum jeweiligen Thema.
  4. Das Programm ist abwechslungsreich gestaltet und fördert den Teamzusammenhalt und die Bewegung.

 

Hellenthal

Projekt „car of the future“

Ein Projekt in echter Teamarbeit organisieren

ab 89,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

7.-13. Klasse

Monschau-Hargard

Prima(r)-Baumeister (3 Tage)

Soziales Lernen mit Bauprojekten

ab 86,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

3.-4. Klasse

Prima(r)-Baumeister (5 Tage)

Soziales Lernen mit Bauprojekten

ab 159,00 €

4 Ü/VP, p. Pers.

3.-4. Klasse

Radevormwald

Optik-Werkstatt

Traue deinen Augen nicht ...

ab 89,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

3.-6. Klasse

Windeck-Rosbach

Bionik für Einsteiger

Abgucken bei der Natur erlaubt und erwünscht

ab 89,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

7.-13. Klasse