javascript:void(0);
/~/media/DD6582E4ED7E4D60913DFE5EFDE004CA.jpg
activeSlide-azureblue
Survival Academy
Survival Academy
javascript:void(0);
/~/media/6F4807B4D1AD4E6186A2F8945ACBDB14.jpg
activeSlide-azureblue
Survival Academy
Survival Academy
javascript:void(0);
/~/media/CA2407E09C48453FB814BB7DC426A380.jpg
activeSlide-azureblue
Survival Academy
Survival Academy
javascript:void(0);
/~/media/BD4CBEDEF1E5473F8D343D8ECF4F4ECC.jpg
activeSlide-azureblue
Survival Academy
Survival Academy
javascript:void(0);
/~/media/61D93D59EA974F7EA16EC387BB9FA3D4.jpg
activeSlide-azureblue
Survival Academy
Survival Academy
Print

Mix dir deine Outdoor-Ferien!

Ferienprogramm für Kids und Teens, 8-15 Jahre: Neu: Schnupper-Segelkurse auf dem Rursee: Beim beliebten Workshop-Konzept der Survival Academy mixen sich Outdoor-Fans von 8–15 Jahren ihr perfektes Abenteuer. In (fast) allen Ferienwochen bietet die großartige Outdoor-Arena rund um die Jugendherberge dazu jede Gelegenheit.

icon_person_1 Programm der Reise

Täglich stehen mehrere Workshops – angeleitet von pädagogisch geschulten Survival-Experten – zur Wahl. Hier können Kinder und Jugendliche, die gerne draußen sind, sich mit Abenteuerlust, Neugier und Improvisationstalent unvergessliche Abenteuerferien mixen. Die Outdoor-Arena bietet:
– Hochseilgarten mit 15 Stationen, z. B.: Seilrutsche, Flying Bridge, Riesenleiter
– Bogenschießplatz
– 8 m hoher Kletterturm mit unterschiedlichen Routen
– Slackline-Parcours
– Floßbaumaterial und Kanadierboote für Touren auf dem weinverzweigten Rursee
– Neu: Schnuppersegeln auf dem Russe in Laser-Bug-Jollen
– Naturfreibad am Rursee
– Gut versteckte Schätze für GPS- und Karte-Kompass-Rallyes
– Biwakplatz mit Grillhütte mitten im Wald

Folgende Workshops werden je nach Interessen der Teilnehmer, Wetterlage und Spezialitäten der Teamer angeboten:
• Survival mit möglichst wenigen Hilfsmitteln
• Orientierung tagsüber und nachts
• Schluchten überqueren
• Bäume erklettern
• Feuer machen
• Biwak bauen und draußen übernachten
• Notsituationen bewältigen
• Paddeln im Kanadier
• Floß bauen und auf Tauglichkeit testen
• Expeditionen planen – solo oder im Team


Ihre Fragen zu diesem Programm beantwortet gerne unser Service-Center-Team:
Tel.: +49 211 30 26 30 26
E-Mail: service@djh-rheinland.de

Allgemeine Hinweise

Eintreffen: Am ersten Tag 16–17 Uhr
Heimreise: Am letzten Tag 10–11 Uhr
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Simmerath-Rurberg
für Natur- und Abenteuersport

Jugendherberge 1
52152 Simmerath

Tel: +49 2473 93871-0
Fax: +49 2473 93871-10

rurberg@jugendherberge.de


Leitung
Alex Hartmann

Veranstalter

DJH Landesverband Rheinland e.V.

Preise & Termine

8-Tage-Programm 2017
21.10.17 - 28.10.17 (KID SIM SA9)

7 Ü/VP im Mehrbettzimmer
8-15 Jahre: € 309,00 pro Person

Die Termine für das Jahr 2018 werden im Herbst 2017 bekannt gegeben.
01.01.18 - 01.01.18

Leistungen

  • 5 bzw. 7 Übernachtungen im Mehrbettzimmer, Bettwäsche, Vollpension
  • Survival-Academy- und Freizeitprogramm während des gesamten Reisezeitraums durch qualifizierte Erlebnispädagogen von hoch3, Nutzung der Abenteuereinrichtungen der Jugendherberge im Rahmen des Programms
  • Bereitstellung der Bergsport- und Bogenschießausrüstung, der Boote, Schwimmwesten und des Floßbaumaterials
  • Nicht enthalten: An- und Abreise

Teilnehmerzahl

Mindestens 15 Teilnehmer (Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 4 Wochen vor Reisebeginn)
Weiterempfehlen