javascript:void(0);
/~/media/6D7CA0665A2E4C56A341AD5C7AE2BC68.jpg
activeSlide-azureblue
Ein klasse Team?
Ein klasse Team?
javascript:void(0);
/~/media/864805A6FCCB4E0E9BD046025BC3B816.jpg
activeSlide-azureblue
Ein klasse Team?
Ein klasse Team?
javascript:void(0);
/~/media/39EFDB64B9CC4762B78537F657ED0179.jpg
activeSlide-azureblue
Ein klasse Team?
Ein klasse Team?
javascript:void(0);
/~/media/8C05C532991447C88B5F8136C4A57356.jpg
activeSlide-azureblue
Ein klasse Team?
Ein klasse Team?
Print

Das schaffen wir spielend!

TEAM = T wie Toleranz, E wie Einigung, A wie Absprechen und M wie Motivierend. Ganz viel spielen und nur ein bisschen reden, das ist unser Weg zum guten Klassenklima.

Programm Programm der Klassenfahrt

"klasseKLASSE" - Klassenfahrt. Besser lernen im Team!

3-oder 5-Tage-Aufenthalt für das 2. bis 6. Schuljahr, ganzjährig buchbar.

GS-Lehrplan unterstützend:
Bereich: Mensch und Gemeinschaft
Schwerpunkt: Zusammenleben in der Klasse

• Vertrauensspiele
• Kooperationsspiele
• Selbstwertstärkung

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts
• Gewaltprävention

Individuell wird auf Ihre Klassenfahrtenziele eingegangen, um die Bedürfnisse Ihrer Schüler zu erfahren und somit die Klassengemeinschaft optimal zu fördern. Stets im Fokus: für jeden ein Aha-Effekt, handlungsorientierter Input und viel Spaß miteinander.

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2 Tagen durch zwei erfahrene Trainer der Gewaltprävention.

3 Tage:

Die Gruppe lernt sich besser kennen, das Vertrauen untereinander wird gestärkt und das Selbstbewusstsein jedes Einzelnen gesteigert. Mit Kooperationsspielen heißt es Regeln üben und einhalten. Danach wird spielerisch vertieft, was schon bekannt ist – freundlich reden, Ideen laut sagen und ausreden lassen.

5-Tage-Plus:

Nach einem selbst organisierten Vormittag mit Mannschaftssport auf unserem Außengelände oder einem Gang zum Abenteuerspielplatz wird das Teamtraining fortgesetzt.
Durch packende Erlebnisse, miteinander reden und einander aktiv zuhören wird die Gemeinschaftskompetenz weiter gestärkt. Mit den Gesprächsrunden wachsen Erfahrungen zu Aha-Effekten.
Eine Rallye rund um Lindlar in Eigenregie und ein Nachmittag zur freien Verfügung runden dieses Programm ab.

Allgemeine Hinweise

Bei diesem Programm können Sie die Anzahl der betreuten Programmtage in Absprache mit der JH ändern

Dieses Programm ist auch am Wochenende (Freitag bis Sonntag) buchbar

Weitere Optionen:
Mit folgenden Zusatzangeboten können Sie Ihre Klassenfahrt individuell erweitern. Alle Preise gelten pro Person, ab 20 Teilnehmern. Verpflegungspreise sind Aufpreise zum normalen Mittag-/ Abendessen.

Getränke-Pauschale
Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher und während des Aufenthaltes stehen folgende Getränke immer in ausreichendem Umfang zur Verfügung: Mineralwasser, Apfelschorle, Kaffee/Tee für Lehrer
3-Tage-Aufenthalt 2,90 €
5-Tage-Aufenthalt 4,90 €

Grillen
Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf
2,40 €

Disco
Discoraum mit guter Ausstattung, Musik- und Lichtanlage, inkl.Knabbereien
1,90 €

Outdoor-Abend
Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch, Stockbrotbacken
1,40 €

Pizza-Party
Ofenfrische Pizza mit verschiedenen Be- lägen, italienischer Salat, inkl. Softdrinks
3,90 €

Nachtwanderung
Geführte Erlebnistour in den Wald
4,90 €

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS
Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen für die An- und Abreise eine zuverlässige Busgesellschaft

Pädagogische Ziele

• Teamfähigkeit
• Sozialkompetenz
• Regelakzeptanz
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Lindlar
Umwelt|Jugendherberge

Jugendherberge 30
51789 Lindlar

Tel: +49 2266 47844-0
Fax: +49 2266 47844-10

lindlar@jugendherberge.de


Leitung
Ludger Hanisch

Preise & Termine

Nebensaison 2017
15.07.17 - 03.09.17
21.10.17 - 31.12.17

2 Ü/VP: € 86,00
4 Ü/VP: € 148,00

Hauptsaison 2017
04.09.17 - 20.10.17

2 Ü/VP: € 94,00
4 Ü/VP: € 166,00

Ermäßigung
Freiplätze: Jede Klasse erhält zwei Freiplätze für Unterkunft, Vollpension und Programm der Jugendherberge. Kosten für Fahrkarten und Zusatzangebote sind ausgenommen.

Leistungen

  • Unterkunft, Vollpension, Bettwäsche
  • die jeweils beschriebenen Programmleistungen sowie Reisesicherungsschein
  • Lehrer/-innen bzw. begleitende Personen erhalten zwei Leiterzimmer je Gruppe ab 20 Personen

    Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen