javascript:void(0);
/~/media/C5F89462EE3848FFB74755DE144F30CF.jpg
activeSlide-azureblue
Silvester mit James Bonn
Silvester mit James Bonn
javascript:void(0);
/~/media/23CF1BBB56594557BC94FAD135CE4CE8.jpg
activeSlide-azureblue
Silvester mit James Bonn
Silvester mit James Bonn
javascript:void(0);
/~/media/CAB051D110CB476E9A0DEDE82EE2845C.jpg
activeSlide-azureblue
Silvester mit James Bonn
Silvester mit James Bonn
Print

Neues Programm ab 2017 – alles inklusive!

Aktivreise: „Mein Name ist Bonn, James Bonn“, so begrüßt der smarte Agent die Familien. In der einstigen Hauptstadt, die damals Schauplatz spektakulärer Spionagefälle war, bauen die Familienteams über den Jahreswechsel ihr Agenten-Netzwerk auf und erfahren dabei Lustiges und Nützliches über die Welt der Geheimdienste. Den Abschluss bildet die große Silvesterparty mit Buffet und Kinderprogramm.

icon_person_2 Programm der Reise

„Mein Name ist Bonn, James Bonn“, so begrüßt der smarte Agent die Familien am Morgen. Er befindet sich auf einer sehr geheimen Mission. Er ist nur aus einem Grund bereit, Einblicke in die Welt der Geheimdienste und der Spionage zu gewähren: Er braucht unbedingt die Unterstützung der Teilnehmer bei einem kniffeligen Geheimauftrag. Korrupte MitarbeiterInnen einer Forschungsgruppe haben geheime Akten gestohlen und versuchen diese nun - irgendwo in der Bonner Innenstadt - an den Höchstbietenden zu verkaufen. Dies gilt es unbedingt zu verhindern, denn die Papiere sind von größter Brisanz. Die Zeit drängt!
„Verschwiegenheit & Teamgeist“ unter diesem Motto startet James Bonn den ersten Ausbildungstag der Geheimdienst-Neuzugänge. Dieser Auftrag ist nichts für Einzelkämpfer, der braucht ein eingespieltes Team, das sich blind aufeinander verlassen kann. Am Nachmittag führt das Spionage-Stadtspiel zu Orten mit Geschichte(n). Verschwiegene Treffpunkte, geheime Übergabeorte und tote Briefkästen sind Verstecke für erste Hinweise. Beim nächtlichen Geländespiel im nahe gelegenen Kottenforst erhellen nur wenige flackernde Lichter das Gebiet, in dem auf verborgenen Pfaden codierte Botschaften geschmuggelt werden – doch Achtung, ein fremder Geheimdienst möchte dies verhindern!
Am Vormittag des nächsten Tages stellen die Familien in der Spionage-Werkstatt ihre eigene „Geheimnisträger-Grundausstattung“ her: Hierzu gehört ein transportabler Morseapparat, der das völlig lautlose Übermitteln von geheimen Nachrichten per Lichtzeichen ermöglicht und ein Codierrad zur Verschlüsselung wichtiger Texte. Nachmittags setzt James Bonn die Gruppe auf eine brandheiße Fährte: Irgendwo zwischen Rathaus, Friedhof und Pranger wurde ein Doppelagent gesichtet. Bei sich trug er einen geheimnisvollen Koffer, vermutlich mit den gestohlenen Papieren. Nun müssen die Teilnehmer all ihre neu erworbenen Fähigkeiten nutzen. Wird es Ihnen gelingen den Agenten zu finden und festzusetzen? Dieser Streifzug durch die Spitzel-Welt sorgt für Abwechslung und Spaß zum Jahreswechsel. Den Abschluss des spannenden Programms und des alten Jahres bildet die große Silvesterparty mit Buffet und Karaoke-Disco. Nach dem gemütlichen XXL-Frühstück am Neujahrsmorgen endet das verlängerte Silvesterwochenende.

Allgemeine Hinweise

Kinder bis 3 Jahre kostenlos. Die Betreuung von Kindern bis 3 Jahre muss von den Eltern mit organisiert werden.

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Stadt Bonn eine Beherbergungssteuer in Höhe von 5% auf den Übernachtungserlös erhebt.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bonn

Haager Weg 42
53127 Bonn

Tel: +49 228 28997-0
Fax: +49 228 28997-14

bonn@jugendherberge.de


Leitung
Winfried Hecker
Ute Hecker

Veranstalter

DJH Landesverband Rheinland e.V.

Preise & Termine

Silvester mit James Bonn 2017/18
29.12.17 - 01.01.18 (FAM BON 008)

3 Ü/VP im Mehrbettzimmer mit Du/WC
4-12 Jahre: € 154,00 pro Person
ab 13 Jahre: € 239,00 pro Person

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer mit Dusche/WC (jede Familie erhält ein eigenes Zimmer), Bettwäsche, Handtücher, Vollpension, Beherbergungssteuer der Stadt Bonn
  • Im Bistro sind an den drei Abenden Softdrinks, Wein, Bier und Sekt inklusive.
    Am 30. und 31.12.2017 päd. Programmleitung (für Kinder ab 4 Jahre), 2 Tagesfahrkarten für den ÖPNV
  • Am Silvesterabend: Buffet, Disco mit Karaoke und Kinderprogramm. Am 01.01.2018 spätes Neujahrsfrühstück XXL und Late-Check-Out.
  • Nicht enthalten: An- und Abreise zur/von der Jugendherberge, Anreise bis 17:00 Uhr zum Abendessen, Abreise nach dem Langschläferfrühstück
  • Leitung: Quovadis (Spionageprogramm) und das Team der JH Bonn

Teilnehmerzahl

Mindestens 40 Teilnehmer (Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 4 Wochen vor Reisebeginn)
Weiterempfehlen