javascript:void(0);
/~/media/CD317F08A56D4E6289C9D353717AF421.jpg
activeSlide-azureblue
Klassenfahrt ins Universum!
Klassenfahrt ins Universum!
javascript:void(0);
/~/media/179948EA9FCD467EB8F9DD282525016D.jpg
activeSlide-azureblue
Klassenfahrt ins Universum!
Klassenfahrt ins Universum!
javascript:void(0);
/~/media/3AC05CEE6EDA4B06B48302ADDF58690B.jpg
activeSlide-azureblue
Klassenfahrt ins Universum!
Klassenfahrt ins Universum!
javascript:void(0);
/~/media/5F667B4852B040E8B58FE0DAFEB6E782.jpg
activeSlide-azureblue
Klassenfahrt ins Universum!
Klassenfahrt ins Universum!
Print

Sterne, Planeten und Weltraum erforschen

Hier dreht sich alles um Sterne, Planeten und den Weltraum. Direkte Naturerlebnisse im Naturpark Siebengebirge und wissenschaftliche Erfahrungen über unser Weltall passen sehr gut zueinander!

Programm Programm der Klassenfahrt

3-Tage-Aufenthalt ab dem 7. Schuljahr, ganzjährig buchbar.

• Sternenwanderung durchs Siebengebirge
• Astronomie in Praxis & Theorie
• Neues aus der Raumfahrt

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen Referenten von „Sky Voyage Erlebnis-Astronomie im Naturpark Siebengebirge“.

3 Tage

Am Anreisetag beobachten die Schüler die Sonne durch ein großes Spiegelteleskop mit Sonnenfilter. Was gibt es dabei zu sehen und was ist eigentlich ein Stern? Ganz nebenbei lernen die Schüler mehr über die Funktionsweise eines astronomischen Teleskops.

Am nächsten Tag geht es auf eine Planetenwanderung durch den Naturpark Siebengebirge. Unterwegs erfährt die Klasse, auch anhand von maßstabsgetreuen Modellen, mehr über die Dimensionen und Objekte unseres Sonnensystems. Am Nachmittag vertiefen die Schüler ihre Eindrücke bei einer Lichtbild- und Filmvorführung über unser Universum. Die Klasse erfährt mehr über den Aufbruch des Menschen ins All. Wann landen Menschen wieder auf dem Mond und wann betritt der erste Mensch den Mars? Aktuelle Raumfahrt-Projekte werden vorgestellt.

Am Abend findet eine Live-Beobachtung von Mond, Planeten oder anderen Himmelsobjekten durch das große Spiegelteleskop statt. (Die Beobachtungen sind natürlich nur bei entsprechendem Wetter möglich. Alternativprogramm: Vorführung, Erklärung und Tipps für den Betrieb eines computergesteuerten Teleskops sowie Präsentation von Fotos mit Diskussionsrunde.) Schließlich erfahren die Schüler die Geheimnisse der Schwerkraft und verstehen so, worum es sich bei den faszinierenden schwarzen Löchern eigentlich genau handelt.

Allgemeine Hinweise

Dieses Programm ist auch am Wochenende (Freitag bis Sonntag) buchbar

Weitere Optionen:
Mit folgenden Zusatzangeboten können Sie Ihre Klassenfahrt individuell erweitern. Alle Preise gelten pro Person, ab 20 Teilnehmern. Verpflegungspreise sind Aufpreise zum normalen Mittag-/ Abendessen.

Grillen plus:
Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel oder Wedges, Salat, Brot, Senf
5,40 €

Disco plus inkl. Softdrinks:
Discoraum mit hervorragender Ausstattung, Musik- und Lichtanlage, inkl. Knabbereien und Softdrinks
4,40 €

Outdoor-Abend
Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch, Stockbrotbacken
1,40 €

Karaoke-Abend
Die Klasse sucht ihren „Superstar“ als Solokünstler oder im Duett. Raum, Playstation, Bühnenoutfit
2,90 €


Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS
Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen für die An- und Abreise eine zuverlässige Busgesellschaft

Pädagogische Ziele

• Zusammenhänge Mensch/Planeten/Universum
• Spaß an Naturwissenschaften
• Medienkompetenz
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bad Honnef

Selhofer Str. 106
53604 Bad Honnef

Tel: +49 2224 98981-0
Fax: +49 2224 98981-26

bad-honnef@jugendherberge.de


Leitung
Uwe Becker
Christiane Becker

Preise & Termine

Hauptsaison 2018
01.01.18 - 07.01.18
12.03.18 - 23.11.18
21.12.18 - 31.12.18

2 Ü/VP: € 104,00

Nebensaison 2018
08.01.18 - 11.03.18
24.11.18 - 20.12.18

2 Ü/VP: € 92,00

Ermäßigung
Jede Klasse erhält zwei Freiplätze für Unterkunft, Vollpension und Programm der JH. Externe Programmkosten, z. B. für Eintrittskarten oder Fahrkarten, sind ausgenommen.

Leistungen

  • Unterkunft, Vollpension, Bettwäsche
  • die jeweils beschriebenen Programmleistungen sowie Reisesicherungsschein
  • Lehrer/-innen bzw. begleitende Personen erhalten zwei Leiterzimmer je Gruppe ab 20 Personen.

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen