javascript:void(0);
/~/media/350784373C244809B74740030241F7FD.jpg
activeSlide-azureblue
Mit der Lupe unterwegs
Mit der Lupe unterwegs
javascript:void(0);
/~/media/0CB521E0E1F844D8B9BDB099F58404DB.jpg
activeSlide-azureblue
Mit der Lupe unterwegs
Mit der Lupe unterwegs
javascript:void(0);
/~/media/F8366321B3D348F092095AEDC7D8C550.jpg
activeSlide-azureblue
Mit der Lupe unterwegs
Mit der Lupe unterwegs
Print

Verborgene Welten in Wald, Wasser und Fels

Bei diesem Programm dreht sich wahlweise alles um die Elemente Wasser und Erde. Der Rhein und das Siebengebirge sind dabei die Kulisse für spannende Einblicke in die Natur.

Programm Programm der Klassenfahrt

3-Tage-Aufenthalt für das 1. bis 5. Schuljahr, ganzjährig buchbar.

• Gewässer-/Waldbodenuntersuchung
• Experimente und Aufgaben
• Geschicklichkeit und Kreativität

Programmbetreuung an einem Tag durch einen Umweltpädagogen von „Naturerkundung“.

1. Tag:

Der Nachmittag steht zur freien Gestaltung zur Verfügung, zum Beispiel für einen Ausflug zum sagenumwobenen Drachenfels mit Ausblick auf das Rheintal (Kosten sind nicht im Preis enthalten).

2. Tag:

Vormittag: Einführung ins Programm. Danach erforschen die Naturdetektive die „Gewässer und ihre Bewohner“ oder die „Geheimnisse des Waldes“. Die Gewässer- oder die Laubstreuuntersuchung erlaubt Einblicke in die „tierische“ Welt, die den meisten Teilnehmern im Schulalltag verborgen bleibt. Außerdem bekommt die Gruppe wertvolle Informationen über den Zustand des Baches oder des Waldbodens. Nachmittag: Auf der Insel Grafenwerth warten auf die jungen Forscher Experimente und Aufgaben, bei denen sie ihre Teamfähigkeit beweisen. Geschicklichkeit, Kreativität und Vorstellungskraft werden auf die Probe gestellt, wenn die Teams Mini-Flöße bauen oder Steinen und Vulkanen nachspüren. Die einzelnen Programmbausteine sind frei kombinierbar.

3. Tag:

Vormittag: Abreise nach dem Frühstück.

Allgemeine Hinweise

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.

Dieses Programm eignet sich besonders für Klassenfahrten außerhalb der Hochsaison im Herbst und Winter

Dieses Programm ist auch am Wochenende (Freitag bis Sonntag) buchbar

Weitere Optionen:
Mit folgenden Zusatzangeboten können Sie Ihre Klassenfahrt individuell erweitern. Alle Preise gelten pro Person, ab 15 Teilnehmern. Verpflegungspreise sind Aufpreise zum normalen Mittag-/ Abendessen.

Grillen plus:
Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel oder Wedges, Salat, Brot, Senf
5,40 €

Disco plus inkl. Softdrinks:
Discoraum mit hervorragender Ausstattung, Musik- und Lichtanlage, inkl. Knabbereien und Softdrinks
4,40 €

Outdoor-Abend
Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch, Stockbrotbacken
1,40 €

Karaoke-Abend
Die Klasse sucht ihren „Superstar“ als Solokünstler oder im Duett. Raum, Playstation, Bühnenoutfit
2,90 €


Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS
Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen für die An- und Abreise eine zuverlässige Busgesellschaft

Pädagogische Ziele

• Naturerlebnisse
• Kreativität
• Freude an Naturwissenschaften
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bad Honnef

Selhofer Str. 106
53604 Bad Honnef

Tel: +49 2224 98981-0
Fax: +49 2224 98981-26

bad-honnef@jugendherberge.de


Leitung
Uwe Becker
Christiane Becker

Preise & Termine

Nebensaison 2018
08.01.18 - 11.03.18
24.11.18 - 20.12.18

2 Ü/VP: € 79,00

Hauptsaison 2018
12.03.18 - 23.11.18
21.12.18 - 31.12.18

2 Ü/VP: € 89,00

Ermäßigung
Jede Klasse erhält zwei Freiplätze für Unterkunft, Vollpension und Programm der Jugendherberge. Externe Programmkosten, z. B. für Eintrittskarten oder Fahrkarten, sind ausgenommen.

Leistungen

  • Unterkunft, Vollpension, Bettwäsche
  • die jeweils beschriebenen Programmleistungen sowie Reisesicherungsschein
  • Lehrer/-innen bzw. begleitende Personen erhalten zwei Leiterzimmer je Gruppe ab 20 Personen

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen