Lernen & Spaß? Na klar! Lernen & Spaß? Na klar!

Lernen & Spaß? Na klar! Lernen & Spaß? Na klar!

Lernen & Spaß? Na klar! Lernen & Spaß? Na klar!

javascript:void(0);
/~/media/7FAB24B5C6D14F6E9575A7DB0514D334.jpg
activeSlide-azureblue
Lernen & Spaß
Lernen & Spaß
javascript:void(0);
/~/media/6D85773140E54B2591C312E003D1E553.jpg
activeSlide-azureblue
Lernen & Spaß
Lernen & Spaß
javascript:void(0);
/~/media/C6A7E8E751054903AD945C67BC95E5B3.jpg
activeSlide-azureblue
Lernen & Spaß
Lernen & Spaß

Lernen & Spaß? Na klar!

Die Ferien nahen und die Kinder wissen ganz genau, was sie wollen: eine Auszeit von der Schule, ohne Lernstress und mit viel Zeit für Freunde, sportliche Aktivitäten und abwechslungsreiche Erlebnisse. Für Eltern ist es oft nicht leicht, dem Wunsch der Kinder nachzukommen, vor allem dann nicht, wenn die Kinder schlechte Noten haben. Sollte mein Kind die Ferien nicht lieber zum Lernen nutzen, fragen sich viele Eltern? Die gute Nachricht: es geht beides! Die Jugendherbergen im Rheinland sind außerschulische Lernorte und bieten Ferienprogramme, die Spaß, Action und Lernen miteinander verbinden.

Bei den Ferienprogrammen „Wild Wild West“, „English Fun Week“ und „English Brainsport Camp“ verbessern Kids zwischen acht und 14 Jahren auf spielerische Weise ihre Englischkenntnisse. In der Jugendherberge Neuss-Uedesheim erfahren die Kids alles über Lerntypen, Zeitplanung und Lernstrategien. Speedlearning oder Mindmapping, Vokabelkartei oder Eselsbrücke – jeder findet heraus, wie er selber tickt. Beim Slacklinen, Yoga und Fußballspielen kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Genau wie bei den Ferien-Programmen der Jugendherberge Lindlar: Die Gut-drauf-Jugendherberge hat gleich zwei Lernprogramme zur Auswahl und macht damit ihrem Namen alle Ehre. Beim Programm Move@media lernen Teens, wie man Trickfilme produziert. Da können Stühle und Fußbälle laufen und Strichmännchen demonstrieren die neusten Tricks auf der Slackline. Alles soll natürlich so echt aussehen wie möglich – vorher ist deshalb beim Slacklinen, im Hochseilgarten oder beim Beachsoccer voller Körpereinsatz der Teilnehmer gefragt. Hinterher wird alles dokumentiert und analysiert bevor am Computer ein lebendiger Film entsteht. Nicht nur Englisch, Lernen und Filmemachen, auch der Umgang mit dem eigenen Körper will gelernt sein. In der Jugendherberge Lindlar lernen Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren daher Vieles über das Wohlfühlen im eigenen Körper, Selbstbewusstsein und Ausstrahlung.

Erfahren Sie mehr über die Lernen & Spaß-Programme der Jugendherbergen im Rheinland – so können Sie Ihre Kinder guten Gewissens in die Ferien schicken!

Ferienfreizeiten mit Lerneffekt

aktivitaeten_lernenspass_teaser
Dass Lernen auch Spaß machen kann, beweisen die Ferienfreizeiten der Jugendherbergen im Rheinland - mit Spaß, Entspannung und ganz viel Action... Mehr »