Janus und die Tarantelbande Janus und die Tarantelbande

javascript:void(0);
/~/media/8BA9ABD19B4D4EBEBF6ED862C8197014.jpg
activeSlide-azureblue

zurück-button

Janus und die Tarantelbande

... der Jugendherbergs-Krimi von Holger Heider

Janus_TarantelbandeJanus Karbstein liebt Skateboards, das Großstadtleben in Köln und seine Freunde. Doch dann übernehmen die Karbsteins die Leitung der Jugendherberge Wiehl und Janus muss aufs Land ziehen - wie uncool!

Aber alles wird ganz anders: Bereits am ersten Schultag macht Janus die Bekanntschaft der Wiehler Tarantelbande, eine Bank wird überfallen und er gewinnt einen neuen Freund. Ehe Janus sich versieht, steckt er mitten in eine Abenteuer, bei dem der skrupellose Gangsterboss Eddie Barton, exotische Achtfüßler und coole Erfindungen eine wichtige Rolle spielen...

Zum 100jährigen Bestehen des Deutschen Jugendherbergswerkes erschien in der Jugendherberge Wiehl der Krimi "Janus und die Tarantelbande", zu dem es auch 3- oder 5-tägige Schul- und Klassenfahrtenprogramme für verschiedene Altersstufen gibt.

Leseprobe: Janus und die Tarantelbande

Schuld allein ist nur dieser gottverdammte Junge, dachte Eddie Barton, als die Zellentür hinter ihm ins Schloss fiel. Wäre der Junge nicht ausgerechnet diesen Sommer nach Wiehl gezogen, hätte alles funktioniert. Schlimm genug, dass er sich für die nächsten acht Jahre von seinen Taranteln verabschieden musste. Aber das Schlimmste war, dass ausgerechnet ein elfjähriger Knirps alles hatte auffliegen lassen!

„Dafür wirst Du büßen, Jungchen“, murmelte Eddie erbittert vor sich hin, während sein Schweiß die muffige Matratze tränkte. Dann wurden seine Lider so schwer wie die Gitter vor seinem Zellenfenster und er fiel in einen unruhigen Schlaf.... Leseprobe runterladen

Kontakt

Jugendherberge Wiehl
Wellness-Jugendherberge

An der Krähenhardt 6
51674 Wiehl

Tel: +49 2262 72777-0
Fax: +49 2262 72777-0

wiehl@jugendherberge.de


Leitung
Holger Heider