javascript:void(0);
/~/media/4BC0E49FE8354D72AD9E9A38AE4815D4.jpg
activeSlide-azureblue
Biberalarm
Biberalarm
javascript:void(0);
/~/media/6D7E3457B47246648788C61F6C86121B.jpg
activeSlide-azureblue
Biberalarm
Biberalarm
javascript:void(0);
/~/media/160673BF4C5D4AC4A0BD3490003BA084.jpg
activeSlide-azureblue
Biberalarm
Biberalarm
javascript:void(0);
/~/media/8D11A5BE16224AADB32CCA3272E336C1.jpg
activeSlide-azureblue
Biberalarm
Biberalarm
javascript:void(0);
/~/media/FF35075BC87D47748907F7994A66FC2C.jpg
activeSlide-azureblue
Biberalarm
Biberalarm
Print

Spurensuche mit dem Biberguide

Wochenendprogramm für Familien mit Kindern ab 6 Jahren: Vegetarisch-semiaquatischer Superbaumeister mit Eisenzähnen – so lautet der Steckbrief des größten Nagetiers Europas. Vor einigen Jahren wurde der Biber erfolgreich an den Gewässern in der Eifel angesiedelt. Wer seine Gewohnheiten kennt, kann mit etwas Glück den Biberalarm ausrufen.

icon_person_2 Programm der Reise

Am Freitagabend beginnt das Abenteuer mit einer Felsentour zu Uhus, Eidechsen und Fledermäusen. Samstagmorgen startet die Wanderung zur Biostation in Nideggen-Brück. Hier arbeitet der Biberbeauftragte. Wie dessen Job wohl aussieht? Die Ausstellung „Rur & Fels“ veranschaulicht die Funktionsweise eines Biberdamms. Danach geht es zu Fuß zu den Biberteichen und nach einem Picknick beginnt die Suche: Finden sich Knüppelburgen, Dämme oder mundgerecht zu Boden gelegte Bäume? Zurück in der JH haben sich nach der erlebnisreichen Wanderung alle eine Pause verdient. Abends bringt der Bus die Biberbande zur Nachtexkursion. Stehen die Zeichen auf Biberalarm? Am Sonntagvormittag geht es durch den Wald zur Burg Nideggen. Welche Parallelen gibt es eigentlich zwischen Menschen- und Biberburgen? Und was kann ein echter Vegetarier im Wald alles so essen?

Ihre Fragen zu diesem Programm beantwortet gerne unser Service-Center-Team:
Tel.: +49 211 30 26 30 26
E-Mail: service@djh-rheinland.de

Allgemeine Hinweise

Eintreffen: Am Freitag bis 17 Uhr
Heimreise: Am Sonntag ab 13 Uhr
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Nideggen

Im Effels 10
52385 Nideggen

Tel: +49 2427 905079-0
Fax: +49 2427 905079-9

nideggen@jugendherberge.de


Leitung
Eva Friedrich

Veranstalter

DJH Landesverband Rheinland e.V.

Preise & Termine

Die Termine für das Jahr 2018 werden im Herbst 2017 bekannt gegeben.
01.01.18 - 01.01.18

Leistungen

  • 2 Übernachtungen, jede Familie erhält ihr eigenes Mehrbettzimmer mit DU/WC, Bettwäsche, Vollpension
  • Natur- und Biberprogramm durch Referenten von eifelNATURreisen, geführte Wanderung mit Besuch der Biologischen Station Düren
  • Nachtexkursion mit Busfahrt zum Bibervorkommen, Kräuterführung zur Burg
  • Nicht enthalten: An- und Abreise

Teilnehmerzahl

Mindestens 15 Teilnehmer (Letzte Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 4 Wochen vor Reisebeginn)
Weiterempfehlen